Raumlüftung mit Wärmerückgewinnung – Vallox bringt Hochleistungsgerät für Schulen und Gewerbe

Gefahr durch Viren in den AerosolenDie mangelnde Kapazität dezentraler, gut nachträglich einbaubarer Lüftungsgeräte reicht oftmals nicht aus, um das für Räume in Gewerbe bzw. in Schulen optimale Gerät installieren zu können. Vielleicht lohnt sich aber auch der Aufwand für eine Renovierung nicht.

Dafür bietet nun der finnische Hersteller Vallox das passende Gerät: Im Sommer 2021 ergänzt das Unternehmen laut eigener Aussage sein Produktportfolio um das airDIRECT 750 CC. Dieses Lüftungsgerät verfügt demnach über einen Wärmerückgewinnungs-Grad von bis zu 93 Prozent und wird einfach im Raum an der Außenwand aufgestellt. Das macht einen nachträglichen Einbau somit mehr als einfach.

Mit einer Luftleistung von 770 m3/h fällt das airDIRECT 750 CC grundsätzlich in die Kategorie zentraler Lüftungsgeräte. Eine aufwendige Peripherieverlegung in Boden oder Decke ist laut Herstellerangaben nicht erforderlich. „Ausgestattet mit CO2-Sensor und effizientem Filter für Pollen, Keime, Staub und Schmutz ist es ein ideales Gerät zum Nachrüsten“, verspricht Vallox. Zur Pressemeldung geht es  >hier entlang<.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.