Online-Kalkulator für Luftfilter

Eines der wirksamsten Mittel im Kampf gegen das Corona-Virus ist das Einhalten der AHA-Regeln und regelmäßiges, ausgiebiges Lüften. Manchmal ist es aber beispielsweise aufgrund baulicher Gegebenheiten nicht möglich, Räume durch das schlichte Öffnen der Fenster ausreichend zu belüften. Luftreinigungsgeräte sind dann eine tolle Option, um die Raumluftqualität trotzdem hoch und virenfrei zu halten (Eine große Marktübersicht zu aktuell verfügbaren Raumluftreinigern ist beispielsweise hier abrufbar.).

Wirtschaftswissenschaftler der Universitäten Frankfurt und Mannheim haben gemeinsam einen Online-Kalkulator entwickelt, der bei der Wahl des richtigen Raumluftfilters helfen soll. Das Angebot des „Air Filter Calculators“ richtet sich primär an Entscheidungsträger, Schulträger oder Schulleitungen, ist aber selbstverständlich auch für jedermann frei nutzbar, so der Anbieter. Das Online-Tool empfiehlt nach Eingabe einiger weniger Rahmendaten zur Raumsituation die kostengünstigste Ausstattung des Raumes mit mobilen Raumluftfiltern, so dass der gültige Grenzwert für ein erhöhtes Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus nicht überschritten wird. Aktuell sind 39 Geräte von 23 Herstellern in der Datenbank gelistet. 

Direkt zum Rechner geht es hier entlang.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.