Bürger fühlen sich immer schlechter über Maßnahmen gegen Corona-Pandemie informiert.

Dies zeigt die aktuelle Umfrage des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Andererseits hält die Mehrheit die beschlossenen Maßnahmen nach wie vor für angemessen: 3 von 4 befürworten die beschlossene Reihenfolge für den Impfschutz und die Kontktbeschränkungen. Die Schließung von Geschäften befürworten nur 56 %. Mehr zur Umfrage: https://www.bfr.bund.de/de/presseinformation/2021/04/corona_impfung__vorgehen_trifft_auf_zustimmung-265683.html.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.