CO2-Messgerät fürs Homeoffice: Smartes Gadget von Infineon

Der Chip-Hersteller Infineon hat ein Gadget auf den Markt gebracht, das zur allgemeinen Gesundheit beitragen soll. Das kleine USB-Gerät beinhaltet einen fein justierten Kohlendioxid-Sensor, der die Luftqualität am Arbeitsplatz misst und unmissverständlich durch ein LED-Ampelsystem anzeigt, wann es Zeit zum Durchlüften ist. Genauere Informationen zur Raumluft gibt es in der App. Hier lässt sich die Luftqualität im Zeitverlauf nachverfolgen und man sieht sofort, was Lüften wirklich bringt. Der kleine Gesundheitsmanager für zu Hause nennt sich „co2go“ und kostet 120 Euro. Übrigens lässt er sich auch am Smartphone anstecken und ist so immer dabei.

Mehr Informationen finden Sie hier: CO2GO – Tragbarer Kohlendioxidsensor | Überwachung des CO2-Gehalts

Und einen Test der Inside-digital hier: Luftsensor zum Umgewöhnen: Strenger Luftwächter im Home-Office (inside-digital.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.